Poetry Slam, Veranstaltung

Brucker Slam 8

Nach dem letzten ausverkauften Poetry Slam hält der bereits 8. Brucker Slam Einzug im Säulensaal des Veranstaltungsforums Fürstenfeld. Seit 2013 veranstaltet die IG Kultur FFB zusammen mit dem Exil-Brucker und Poetry Slammer Johannes Berger erfolgreich moderne Dichterwettstreite. Neben Newcomern aus dem Münchner Umland gaben sich hier auch schon Stars der Szene die Ehre, u.a. Max Kennel („Das Lumpenpack“), Bumillo (BR-Moderator „Südlicht“), Thomas Spitzer (Autor „Goethe, Schiller, Chinakohl“) und Sven Kemmler (Autor und Regie „Um uns die Sintflut“).

Am 5. Januar darf man sich nun wieder auf ein poetisches Spektakel mit den besten Slam-Poet*innen aus Fürstenfeldbruck, Bayern, Deutschland und der Schweiz freuen.

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung!

Diesmal mit:
Malte Roßkopf (Leipzig)
Valerio Moser (Langenthal – CH)
Eva Steppke (München)
Carmen Wegge (München)
Feline Schnee (München)
Tim Niklas (Fürstenfedbruck)
Jonas Engesser (München)
Elena Hammerschmid (Regensburg)

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf für 9 € zzgl. Gebühren beim Kartenservice des Veranstaltungsforums Fürstenfeld und in der Buchenau bei Amper-Kurier Tickets.

Wann:
5.01.2019
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Wo:
Säulensaal im Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck